Veranstaltungen

Ich mache eine wohlverdiente Veranstaltungspause,

voraussichtlicher Beginn im Oktober 2017

 

 

 

Räuchern mit den Schätzen der Natur

 

3. Oktober 2017  um 19:00 Uhr

 

 

Das Räuchern mit heimischen Pflanzen wirkt reinigend, schützend, klärend und heilend.

Wir lernen die wichtigsten Räucherpflanzen ihre Wirkung, Brauchtum sowie Anwendungen kennen.

Intuitiv stellt sich jeder seine eigene Räuchermischung zusammen. Wir treffen uns am Lagerfeuer.

 

Preis pro Person: € 38,00 inkl. Dufterlebnis

Anmeldung erforderlich. Begrentzte Teilnehmer. 

 

 

Hausmittel für Babys und Kleinkinder

 

18. Oktober 2017 um 19:00 Uhr

 

Wie macht man eine einfache wirkungsvolle BIO SALBE, bei Neurodermitis, bei Schnupfen, als Zeckenschutz.. ? Wir lernen verschiedene Anwendungen, wie Wickel, Kräuterauszüge- HUSTENSAFT, einfache Salbenherstellung für die Wehwehchen von Babys und Kleinkinder, aber auch für uns großen, die sich bis heute bewährt haben, kennen.

 

Preis pro Person € 36,00 inkl. mein Buch und hergestellter Hausmittelchen

Anmeldung erforderlich. Begrentzte Teilnehmer.

 

 

Kräuterführung

Die Jahreszeiten wandeln die Natur, darum ist jeder Besuch in unserem Bio Naturgarten ein besonderes Erlebnis. Viele Kräuter enthalten Kräfte und Wirkstoffe, die unser körperliches und seelisches Wohlbefinden unterstützen. Führung durch den hauseigenen Bio Naturgarten bei uns am Thurerhof, bei der man die Schätze der Natur kennen lernen kann. Wir wandern vom Erkältungshügel zum Frauen- und Entspannungshügel, weiter zum Männer- und Hacklerhügel, auch die Räucherecke wird nicht vergessen.

 

 

Kräuterweibl und Wurzlmandl

 

 

 

Unterwegs mit „Kräuterweibl und Wurzlmandl“ wandern wir durch Wald-Wiese-Moor und erzählen Euch

über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, Wirkungen und althergebrachtem Heilwissen von der Knospe bis zur Wurzel.

Gemeinsam bereiten wir eine wohltuende Tinktur.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt!

 

 

 

 

Rauch& Brauch

Rauch&Brauch erleb und erspürbar 

Zauber der Rau(h)nächte

Althergebrachtes Räucherbrauchtum erleb und erspürbar mit heimischen Kräutern und Harzen. Bei einem stimmungsvollen Spaziergang ums Haus, in den Stall zu den Tieren, in den magischen Räuchergarten, begegnen wir den Zauber der Rau(ch)nächte. 

 

 

Meine kleine Hausapotheke

 

 

 

Einfache Herstellung altbewährter Hausmittel für die alltäglichen Wehwehchen in der heutigen Zeit.  Gemeinsam begeben wir uns auf einen Streifzug durch die vielfältige Welt der Kräuter und lernen verschiedene Zubereitungen kennen. Wir rühren eine wohltuende Salbe, bereiten uns einen stärkenden Tee,...

 

 

 

Online Shop

Unsere Bücher

Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.